Rental

Mar 14 2019

Leasing-Restwert berechnen – Beispiele zum Leasingrechner, restwert auto.

#Restwert #auto


Leasing-Restwert berechnen

Restwert auto

Leasingrechner

Der Leasingrechner berechnet die Leasingrate und ist universell einsetzbar fьr Auto-Leasing und andere Leasinggьter. Darьber hinaus kann u.a. auch Zinssatz, Laufzeit oder Restwert ermittelt werden.

Restwert auto

Beim Leasing besteht oft die Mцglichkeit, das Leasingobjekt bei Vertragsende zum Restwert zu erwerben. Aber wie viel ist das Objekt am Ende der Leasingzeit noch wert?

Der Restwert hдngt zunдchst vom Alter des Leasingobjekts ab. Autos etwa verlieren gerade im ersten Jahr erheblich an Wert; anschlieЯend nimmt der Wertverlust ab. Auch der Grad der Nutzung und natьrlich der Zustand beeinflussen den Restwert. Allerdings haben Leasingnehmer eine umfassende Instandhaltungspflicht. Damit stellen Leasingunternehmen sicher, dass ihre Objekte in einwandfreiem Zustand bleiben.

Den Wertverlust durch Alter und Abnutzung zahlen Leasingnehmer ьber Anzahlung und Leasingraten. Dadurch lдsst sich rechnerisch ein Restwert bestimmen, den ein Leasingobjekt am Ende der Leasingzeit noch haben mьsste.

Bei Autos gibt es zwei Arten von Leasingvertrдgen. Bei Restwertvertrдgen wird schon beim Vertragsschluss ein Restwert festgelegt, den das Auto am Leasingende noch haben soll, und zu dem Kunden das Auto auf Wunsch ьbernehmen kцnnen. Fьr die Einhaltung des Restwerts mьssen die Kunden selbst sorgen daher ist darauf zu achten, dass ein realistischer Restwert vereinbart wird.

Verbreiteter sind inzwischen Kilometervertrдge. Hier wird kein Restwert vereinbart, die Leasingkosten richten sich nach der jдhrlichen Kilometerleistung. Dadurch sind Kunden an keinen fixen Preis gebunden, haben aber auch keine Preisgarantie, sondern mьssen bei gewьnschter Ьbernahme den Restwert zahlen, den der Hдndler ansetzt.

Bei beiden Vertragsarten ist es daher sinnvoll, den zu erwartenden Restwert vorab zu bestimmen. Dabei hilft Ihnen der Leasingrechner.

Beispiel

Frau Y ld z braucht ein neues Auto. Da sie sich vor einiger Zeit selbstдndig gemacht, ьberlegt sie, das neue Auto zu leasen. Sie weiЯ aber noch nicht, ob ihr das langfristig zusagt. Falls nicht, kцnnte sie den Leasingwagen bei Vertragsende auch zum Restwert kaufen und behalten. Aber lohnt sich das?

Frau Y ld z mцchte einen Kilometer-Leasingvertrag. Da steht der Restwert vorab nicht fest. Deshalb mцchte Frau Y ld z anhand eines konkreten Angebotes ausrechnen, welche Kosten sie einplanen muss, falls sie das Auto am Ende der Laufzeit ьbernimmt.

Ihr Wunschwagen kostet neu 20.700 Euro. Als Anzahlung will das Leasingunternehmen 20 Prozent, also 4.140 Euro. Die Leasingraten liegen bei 210 Euro monatlich, vorschьssig zu zahlen. Die Laufzeit soll 48 Monate betragen. Beispielen auf der Homepage des Unternehmens entnimmt Frau Y ld z, dass das Unternehmen einen Zinssatz von etwa 4,5 Prozent anlegt.

Angesichts dieser Kosten: Welchen Restwert sollte das Auto bei Vertragsende noch haben?

Berechnung

Zur Berechnung dieses Beispiels tragen Sie die obigen Werte wie folgt in den Leasingrechner ein:

  • Im Bereich Kenndaten, rechts unter Was berechnen?

Restwert berechnen markieren

  • Dann die gegebenen Kenndaten eintragen:
    • Anfangswert:

    4,50 , % p.a. effektiv auswдhlen

  • Leasingrate:

    monatlich auswдhlen

  • Zahlungsart:

    vorschьssig auswдhlen

  • Laufzeit:

    48 , Monate auswдhlen

  • Kalkulationszinssatz:

    Rechner aufrufen

    (*) Personennamen sind frei erfunden und beziehen sich nicht auf real existierende Personen. Eine eventuelle Ьbereinstimmung mit Namen realer Personen ist nicht beabsichtigt und wдre rein zufдllig.




  • Written by OHIO


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *